Wertpapiere mit Wertschätzung

Verantwortung gerecht werden.

terrAssisi Aktien I AMI – Erholung nach dem Corona Crash

Von Sebastian Riefeampega Investment GmbHFondsmanager des terrAssisi-Aktienfonds

Seit unserem letzten Newsletter von Ende März haben die globalen Aktienmärkte eine fulminante Erleichterungsrallye verzeichnet. Auslöser hierfür waren die abnehmende Anzahl neuer Corona-Infektionen, die zunehmenden Lockerungen der Ausgangssperren sowie eine Geld- und Fiskalpolitik, die erstmals seit Jahrzehnten im absoluten Gleichklang verläuft. Die Bewertungen an den Aktienmärkten haben sich gegenüber der „Vor-Corona-Zeit“ massiv erhöht. Die Gewinnrevisionen übertreffen mittlerweile die Kursrückgänge. Wir schätzen einen Gewinnrückgang von 30-50 % als realistisch ein. Dementsprechend werden die Schwankungen an den Aktienmärkten hoch bleiben. In den nächsten Wochen und Monaten rechnen wir mit weiteren Kurskorrekturen. Die Besonderheit in diesen unsicheren Zeiten sind eine Vielzahl von Dividendenausfällen oder Dividendenkürzungen, von denen wir auch im terrAssisi Aktien nicht verschont geblieben sind.

Welche Änderungen haben sich in den letzten Wochen im Portfolio ergeben:

Verkauft wurden Saint-Gobain, Solvay und Siemens. Während bei Saint-Gobain und Solvay als zyklische Unternehmen aus dem Bau- und dem Chemiesektor fundamentale Gründe für den Verkauf maßgeblich waren, musste Siemens aufgrund von Menschenrechtsverletzungen und kontroversen Umweltpraktiken bei einem Staudamm Projekt in Kanada verkauft werden.
Aufgenommen wurden dagegen EDP Renovaveis, American Water Works und RELX. EDP Renovaveis ist im Versorgungsbereich tätig. Das Projektportfolio des Unternehmens besteht hauptsächlich aus Windkraft- und Solarkraftwerken und trägt damit wesentlich zur Eindämmung des Klimawandels und zur Förderung des Übergangs zu einem nachhaltigeren Energiesystem bei. American Water Works ist in der Bereitstellung von Wasser- und Abwasserdienstleistungen für private, gewerbliche, industrielle und staatliche Kunden tätig. Das Unternehmen versorgt rund 15 Millionen Menschen in den USA und Kanada mit Trinkwasser, Abwasser und anderen wasserbezogenen Dienstleistungen. Die Reinigung von Wasser sowie die Bereitstellung von sauberem Trinkwasser und sanitären Diensten ist eine Antwort auf die globale Nachhaltigkeitsherausforderung, den universellen Zugang zu Wasser zu gewährleisten, der nach internationalem Recht als universelles Menschenrecht anerkannt ist. Die RELX Gruppe ist ein Verleger und Informationsanbieter in den Bereichen Wissenschaft, Technologie, Medizin, Recht und Wirtschaft. Der positive Beitrag des Unternehmens zur Förderung der Bildung und der Suche nach Lösungen für globale Nachhaltigkeitsprobleme wird durch dessen vernünftige Strategie ergänzt, seine Inhalte für benachteiligte Gruppen weltweit leichter zugänglich zu machen.

Die Performance des terrAssisi Aktien beläuft sich seit Jahresanfang auf -8 %. Vom Tief im März konnte der Fonds damit schon wieder um über 25 % zulegen. Hauptverantwortlich hierfür sind die beiden Sektoren Technologie und Gesundheit mit jeweils einer positiven Jahresperformance.

Newsletter-Anmeldung

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden: Registrieren Sie sich jetzt für unseren kostenlosen Newsletter. Widerruf jederzeit möglich. Bitte beachten Sie unsere

Wünschen Sie weitere Informationen?

Wir sind gerne für Sie da und möchten Ihnen Ihre Fragen zu unseren Fonds beantworten. Sie können uns telefonisch oder per Mail erreichen:

+49 (0) 228 9 53 54 0